Sport in Beruf und Freizeit


Im WPF Sport und Beruf sollen die Schüler durch verschiedenste Trainings – und Sportarten Fähigkeiten und Fertigkeiten entwickeln, die im normalen Sportunterricht nicht erreicht werden können. Durch gemeinsame Regelfindung und Entwicklung eigener kleiner Spiele oder Sportspielvariationen und darin auch die Umsetzung des Fair-Play-Gedankens sollen die sozialen Verhaltensweisen der Schüler entwickelt und gefördert. werden. Durch das Aufzeigen der Korrelation von Gesundheit und sportlicher Betätigung sowie die soziale und geschichtliche Bedeutung des Sports sollen die Schüler auf ein späteres, mögliches Berufsleben im Sportbereich vorbereitet werden.